Auf- und Abstieg aus der/in die Landesoberligen 2024


Herren

Aufstieg S-LOL-H > Regionalliga Nordost (RLNO): MTV Wittenberg

Abstieg RLNO > S-LOL-H: (kein Absteiger in die S-LOL-H)

Abstieg in die Landesligen: USC Magdeburg III (LLN)

Aufstieg LL > S-LOL-H: SG 1990 Lindau (Nord), SG Einheit Halle (Mitte), USV Halle III (Südost)

ggf. Relegation für einen möglichen freien Platz in der S-LOL-H: einziger Teilnehmer SV Wostok (LL Mitte) 


Damen

Aufstieg S-LOL-D > Regionalliga Nordost (RLNO): USV Halle II

Abstieg RLNO > S-LOL-D: SV Braunsbedra (freiwillige Rückstufung), PSV Halle I

Abstieg in die Landesligen: PSV Halle II (12.), SG Einheit Halle (11.), PSV Halle III (10.) und VC BiWo II (9.)

Aufstieg LL > S-LOL: Die 3 Staffelsieger der Landesligen Nord (VC 97 Staßfurt), Mitte (SV Teutonia Siersleben) und Südost (MTV WIttenberg) spielen am 28.04.2024 in Eisleben ein Aufstiegsturnier. Der beiden bestplatzierten Teams steigen in die S-Landesoberliga auf.

Da die Staffel ohnehin übernbesetzt ist, wird es keine Relegation geben.

1
Aufstiegsturnier zur S-Landesoberliga Damen
Datum # Team 1 Team 2 Ort / Ergebnis Schiedsger.
So, 28.04.24 10:00 1 Siersleben VC 97 SFT MTV Wittenberg
So, 28.04.24 11:00 2 Siersleben MTV Wittenberg VC 97 SFT
So, 28.04.24 12:00 3 VC 97 SFT MTV Wittenberg Siersleben
letzte Änderung: Montag, 15. April 2024

# Mannschaft Punkte Satzpunkte Spiele Ballpunkte
1 VC 97 Staßfurt Aufstiegsplatz 3 4 : 3 2 164 : 152
2 SV Teutonia Siersleben Aufstiegsplatz 3 4 : 4 2 182 : 189
3 MTV von 1862 Wittenberg 3 3 : 4 2 152 : 157

Partner des VVSA

Aktuelle Spiele

Spiele

Sonntag, 21. April 2024

10:00
-:-
-:-
12:00
3:1
3:1
12:00
2:3
2:3
14:30
0:3
MTV
0:3
14:30
3:2
MLV
3:2
15:00
-:-
-:-